Vergangenes Wochenende fand unser diesjähriger Vereinsausflug statt. 

Am Samstag früh morgens gings auf nach Kramsach um, trotz leichtem Regens, das Bauernhofmuseum "Tiroler Bauernhöfe" zu besuchen. Pünktlich zum Mittagessen zeigte uns Petrus jedoch wohlgefallen und die kräftige Sonne bescherte uns einen schönen restlichen Tag. 

Nach dem Mittagessen ging es weiter nach Radberg in unser Hotel. Nach kurzem zwischenstopp im Hotel ging es noch für einige in die kleinste Stadt Europas nach Rattenberg in der sich einige mit der Glaskunst der Stadt eindeckten.

Im Hotel zurück klang der Abend dann, bei gemütlichen Abendessen und musikalischen Einlagen der "Vager Musi" und unserem Hubert, aus.

Nach kurzer Nacht wurde dann am Sonntag das ehemalige Silberbergwerk in Schwaz besucht. Nach beengter Fahrt und schöner Führung durch das Bergwerk (viele waren froh einen Helm getragen zu haben) aßen wir noch in Schwaz gemeinsam zu Mittag bevor es zurück in die Heimat ging.

Zuhause angekommen wurde noch auf freiwilliger Basis angeboten das Herbstfest in Bad Reichenhall zu besuchen, welches an diesem Tag seinen letzen Abend für diese Jahr zu verzeichnen hatte.

Alles in allem war es ein sehr schöner Ausflug. Wir möchten uns auch beim Andi unserem Reiseleiter für die Oranisaton bedanken.

 

Fotos: Cornelia Enzensberger, Berhard Geigl, Martin Weber jun. Und Andreas Kujath